Gasgrill

Warum ein Gasgrill?

 

Komfortabel
Ein Gasgrill braucht nur eine kurze Vorheizzeit und die Temperatur lässt sich stufenlos regulieren, sprich eine exakte Temperaturbestimmung ist möglich. Die Rauchentwicklung ist so gering, dass sich bei einem Gasgrill keine unangenehmen Diskussionen mit den Nachbaren entzünden können. Ausserdem ist er einfacher zu reinigen.

Gesund
Durch das Grillieren mit geschlossenem Deckel ist die Zubereitung viel schonender und das Grillgut erhält dennoch die typischen Röstaromen vom Grillrost. Krebserregende Stoffe, die durch Kohle und Grillanzünder entstehen, entfallen.

Flexibel
Nachzügler bei der Grillparty können problemlos und schnell mit frisch zubereiteten Grillköstlichkeiten verwöhnt werden. Der Gasgrill kann mehrmals am Abend in Betrieb genommen werden.

 

Schmeckt besser!

 

Aromatisch und genau auf den Punkt:
Unsere Qualitätsgrills sind mit speziellen Flammenabdeckungen ausgerüstet. Das schützt den Brenner vor tropfendem Fett und Bratensaft. Der Bratensaft verdampft und sorgt somit für das herrliche und typische Grillaroma. Das Fett wird in eine Fettschublade abgeleitet, wo es nach dem Grillieren mühelos entfernt werden kann. Ausserdem wird durch die Abdeckung eine gleichmässige Temperaturverteilung über die gesamte Grillfläche erzielt. Erfolgreiches, auf den Garpunkt genaues Grillieren wird somit kinderleicht.

Direktes oder indirektes Grillieren:
Beim direkten Grillieren wird Grillgut, das nur kurze Zeit gart, direkt über der Hitzequelle gebraten, z.B. Steak. Indirektes Grillieren kann mit dem Niedriggartemperatur-Verfahren verglichen werden. Hierfür werden die Brenner unterhalb des Grillguts ausgeschaltet. Es sind nur daneben liegende Brenner in Betrieb.

Grillrost und Grillplatte aus emaillierten Gusseisen:
Unsere Grills sind immer zur Hälfte mit einer emaillierten Gussplatte und einem Grillrost ausgerüstet. Mit der Gussplatte grillieren Sie rauchfrei und absolut ohne Fettbrand. Der Grillrost hingegen gibt Ihren Steaks oder Ihrer Bratwurst die Zeichnung und durch die herabtropfenden Fleischsäfte auf die Flammenabdeckung den unverwechselbaren Grillgeschmack. Emaillierter Guss verfügt über eine ausgezeichnete Wärmespeicherung bei geringem Heizaufwand, ist extrem dauerhaft und pflegeleicht. Es können sich keine Roststellen mehr bilden und die Reinigung ist ebenfalls einfach.